Bajoran_Steffi's setlist.fm

Activity

Member since December 6, 2015
Last seen November 25, 2020
Edits so far 7016
Edits last month 0

Comments

Please sign in to comment.
You can also connect with Facebook or Twitter.

Lieber eine spaete Antwort als gar keine... Kein Problem mit der setlist fuer Tiny Magnetic Pets. Ich dachte zuerst, Du haettest das Video zu Falling Apart in Slow Motion gepostet, da die Location dem Setup im Gruenspan recht aehnlich war. Habe erst beim dritten Mal gesehen, dass die Outfits und natuerlich der Name im Video nicht passten... Dir einen guten Rutsch und schoene Konzerte in 2020! Gruss Michael

Thanks. It is sometimes hard to remember all the tracks played. Especially when having such a good time. Tangerine Dream were great again!

Hello Again!

Sorry again for the super late reply! I read your story about the guest list, that is an amazing story, I think it shows that Steve and his band really love and respect their fans.

I can only imagine what is like to be part of all those shows in a row, it must have been an incredible experience!

Thank you!

Hallo Norbert,
nein, ich habe kein "Setlist, Please!"-Schild beim Lorely-Festival hochgehalten. So professionell gehe ich meine Setlistenbeschaffung nie an. Ich kann leider auch keinen sonstigen Hinweis geben, wenn ich auch zugegeben öfter mal in der ersten Reihe stand...
Liebe Grüße Matthias

Hello!

Sorry for not adding the setlist for Gabriel Agudo (opening for Steve Rothery Band in Guadalajara) and also sorry for the late response, I did not know the name of the songs he played.

I see that you have a lot of experience in Marillion and Steve Rothery concert, I hope I can go to a Marillion concert too, I have never seen all of them live, only Steve Rothery!

I see Wembley listed in your venue statistics with 4 shows. If you are asking why it is listed with you attending 4 shows when you were only there once it is because that is the way the statistics are compiled. It is like when you attend a show where there are two supporting acts the statistics will show that tou attended three shows instead of one there. It is unfortunately just the way the system works.

Sorry for the late reply, but I really did not understand the issue at first.
Is the same intro also on the album version of Standing in the Rain? If so, then current setlist is correct.
Did they play it live with a different intro? Then you can add a comment with @Info tag to the first song. If it was a taped intro, then you can add an @Tape at the beginning of the setlist. If the intro was the whole Concerto for a Rainy Day suite, then indeed you can add it the way you did.
Hope this clarifies the options.

If you need proof, just look it up, for example in Wikipedia:
"Side three of the release is subtitled Concerto for a Rainy Day, a four track musical suite based on the weather and how it affects mood change, ending with the eventual sunshine and happiness of "Mr. Blue Sky"."

Schau mal ob's jetzt geht.

Hallo,
der alias ist schon hinterlegt. Das siehst du, wenn du eine neue Setlist erstellst und wingenfelder als Artist einträgst. Dann klappt das Auswahlmenü auf und du siehst den alias.
Springen in der Nacht: In so einem Fall würde ich sagen, derjenige der es zuerst veröffentlicht hat! Darüber ist schon viel diskutiert worden.
Als Vergleich: Because the night von Springsteen/Smith. Patti hat als erste veröffentlicht!
https://en.wikipedia.org/wiki/Because_the_Night
Alben hinzufügen? Sorry, weiss ich nicht. Sind die Alben schon bei muzicbrainz drin? Wird womöglich darauf zugegriffen wie bei den Artisten.
https://musicbrainz.org/artist/1a3ccb63-7ab1-4ef1-9160-75cdd83b8613
Gib sie dort ein und du wirst sehen ob sie erscheinen.

Zum Thema Wingenfelder:
Prinzipell hast du recht. Aber in musicbrainz wird jeder Artist nur 1x aufgeführt.
Wenn er seinen Namen ändert, läuft es unter alias, aber dem selben Artist.
zB: T-Rex, Westernhagen, Mellencamp,Prince....
Deshalb ist der alte Name wingenfelder:Wingenfelder nicht nötig. Es würde das "Chaos" noch vergrößern.;-)

Both "Wingenfelder" and "Kai Wingenfelder" exist in the database, so if I am understanding your comment correctly, I think everything is fine?

https://www.setlist.fm/setlists/wingenfelder-1bdd49b4.html
https://www.setlist.fm/setlists/kai-wingenfelder-1bd529d8.html

Any setlists assigned to the wrong artist can be edited to change them to the correct artist.

Hello. Thank you for your message. We are going over some ideas for multi-language songs which could take a while to be put in place. In the meantime if you would like to change the title for any shows you know we're sung under that title that's ok.

Danke für die Mitteilung, aber puh, bitte langsam reiten - das ganze ist ja noch ziemlich "work in progress". Es geht darum, dass jedes Lied nur exakt 1x in der Datenbank existieren darf, damit die Statistiken korrekt bleiben. Jetzt gibt es die Einschränkung, dass ein Lied derzeit auch nur einen Namen haben darf und in manchen, seltenen Fällen ändert sich die Sprache des Liedes und des Titels. Bei "Stille Nacht" sind wir uns alle nicht sicher wie wir damit umgehen sollen, da setlist.fm englischsprachig ist und der deutsche Titel sicher viele irritieren würde. Die These ist, dass das umgekehrt nicht der Fall ist. Die ideale Lösung wäre sicher die Möglichkeit einem Song mehrere "aliases" zu geben und dann pro setlist auszusuchen welchen es anzeigen soll. In dem Fall wäre der Titel dann "Stille Nacht, Heilige Nacht" und der alias "Silent Night", da das original auf Deutsch war. Hier geht es nicht darum Geschichte umzuschreiben oder nicht englische Originale zu anglisieren, sondern darum eine korrekte Statistik von gespielten Songs zu haben. Wie gesagt, "work in progress", wir Moderatoren diskutieren das ganze gerade intern...

Ach, ich denke Executive Chimp ist schon in Ordnung, hat sich hier aber verrannt. Er bringt es jetzt in eine Diskussion mit anderen Moderatoren und Admins. Ich hoffe, dass dann der gesunde Menschenverstand siegt! Schau'n mer mal.
Danke für Deine Unterstützung! Bleib gesund!

Hi Norbert,
es war ein Instrument, Mick Rogers hat das Publikum aufgefordert zu singen und der Saal hat deutsch gesungen. Ich gebe zu, da kann man auch anderer Meinung sein und wenn jemand das nur in MMEB-Setlists ändern würde, dann würde ich es auch akzeptieren.
Es wurden aber alle Setlists geändert, so auch die Uraufführung des Liedes in einer Kirche im Salzburger Land in der Christmette 1818 ( https://www.setlist.fm/setlist/joseph-mohr-and-franz-gruber/1818/pfarrkirche-st-nikola-oberndorf-bei-salzburg-austria-3fbc50b.html ) oder wenn deutsche Künstler es sangen. Das ist dann für mich nicht mehr in Ordnung.
Auch Dir frohe Weihnachten und viele schöne Konzert 2018!
Gruß,
Markus

Hallo Norbert,
Vor zwei Wochen wurde hier das Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" in den Setlisten gelöscht und durch "Silent Night" ersetzt. Es ist aber ein deutsches Lied. Vielleicht kannst Du die Beibehaltung der deutschen Bezeichnung hier https://www.setlist.fm/user/ExecutiveChimp untzerstützen? Danke im voraus!

Moin. Stimmt, war ein sensationelles SAGA-Konzert. Ich stand vorne, daher hab ich das mit dem "Pockets" mitbekommen. Wurde auch von Leuten bestätigt, die in Oldenburg und Mannheim waren. ;-) Stark, wie du dir die Lieder gemerkt hast. Auf der akustischen Setlist stehen sie z.B. nur als "3/4 Medley" und "Trust Medley" drauf. Viele Grüße Sascha

Danke für die Korrektur!

I suppose it is possible - if I remember right they were earlier in the day, possibly even in the morning. Ambitious, but possible.
I remember one of them saying on stage that they were out the night before, and learned the phrase "you guys kicked ass", and then told us "so we want to say Cleveland, you guys kick ass!" :D

User charts